Themenseite: Bahn

Regionalzüge im Hauptbahnhof Kiel in Schleswig-Holstein

Angekündigte Elektrotriebwagen kommen nicht

Der angekündigte Einsatz von S-Bahn-ähnlichen Elektrotriebwagen zwischen Kiel und Neumünster wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Grund: Fahrzeugmangel bei der Deutschen Bahn. Die Züge werden noch in anderen Bundesländern gebraucht.

Geplante S-Bahn-Station Schnelsen Süd in Hamburg

Neue AKN-Station Schnelsen-Süd kommt 2013

Schnelsen bekommt einen zweiten AKN-Bahnhof. “Ende 2012, bzw. Anfang 2013 werden wir die Station Schnelsen-Süd” in Betrieb nehmen, erklärte AKN-Sprecher Jörg Minga gegenüber NahverkehrHAMBURG.

Außenaufnahme, Bahn, Baureihe 474, Bewegungsunschärfe, Business, DB, Deutsche Bahn, Deutschland, Dynamik, Elbgaustraße, Elektrofahrzeug, Elektromobilität, Elektrozug, Geschwindigkeit, HVV, Hamburg, Im Freien, Nahverkehr, Pendler, S-Bahn, Schienenverkehr, Sommer, Stadt, Tag, Umweltverbund, Zug, freie Fahrt, hoher Takt, modern, positiv, urban, ÖPNV, Öffentlicher Nahverkehr

Zusätzliche S-Bahnlinie nach Harburg erst ab 2018

Eine dritte S-Bahn-Linie zwischen der Hamburger Innenstadt und Harburg(S32)  kommt frühestens ab 2018. Das erklärte Verkehrssenator Frank Horch im Hamburger Verkehrsausschuss und bestätigte damit entsprechende Berichte von NahverkehrHAMBURG aus dem vergangenen Sommer.

Blick auf die Südseite des Hamburger Hauptbahnhofs

Bis 2017 sind keine Umbauarbeiten geplant

Obwohl der Hamburger Hauptbahnhof aus allen Nähten platzt, wird es frühestens in sechs Jahren bauliche Veränderungen geben. Das geht aus einem Papier der Bundesregierung hervor. Bis dahin will die Bahn erst einmal die Benutzungsgebühren für Verkehrsunternehmen erhöhen.

AKN-Triebwagen zwischen Schnelsen und Burgwedel in Hamburg während des zweigelisigen Streckenausbaus

Wolfgang Seyb wird neuer AKN-Chef

Wolfgang Seyb wird neuer Chef bei der AKN. Der Nahverkehrs-Manager tritt seinen neuen Job am 1. April nächsten Jahres an, bestätigte AKN-Sprecher Jörg Minga auf Anfrage von NahverkehrHAMBURG.

Fotomontage: S-Bahn auf AKN-Strecke am Haltepunkt Burgwedel in Hamburg

GAL will S-Bahn nach Kaltenkirchen anschieben

Hamburgs Grüne wollen, dass die Bürgerschaft möglichst bald über die Einführung einer S-Bahn-Linie auf der AKN-Strecke nach Kaltenkirchen entscheidet. Bislang hatte sich das Parlament noch nicht mit dem Thema befasst – obwohl die Zeit drängt.

Fotomontage: Stadtbahn am U-Bahnhof Hoheluftbrücke in Hamburg

Bekommt Hamburg doch noch eine Stadtbahn?

HVV-Chef Hartmann hält eine Stadtbahn in Hamburg für unausweichlich. Das erklärte er im Fernsehsender Hamburg 1. Journalisten von Abendblatt und Morgenpost halten den Bau nur noch für eine Frage der Zeit.

Fotomontage: Zug auf der geplanten S-Bahnlinie S4 mit Ziel Itzehoe/Wrist

Planungsbeginn für S4-West verzögert sich

Der Planungsbeginn für die lang diskutierte S-Bahn nach Elmshorn, Itzehoe und Wrist verzögert sich. Schleswig-Holstein will erst im Laufe des kommenden Jahres mit einer so genannten Vorentwurfsplanung beginnen.