Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Themenseite: Bus

Ein Metrobus der Linie M3 an der Feldstraße

PVG gibt Leerfahrten für Busfahrgäste frei

Unbürokratischer Service: Die Pinneberger Verkehrsgesellschaft PVG will abends einzelne Leerfahrten zwischen dem Schenefelder Platz und dem Busbetriebshof am Osterbrooksweg für Fahrgäste freigeben.

Busbeschleunigung: Metrobusse auf Busspur am Dammtor in Hamburg

Busse sind offenbar nicht langsamer geworden

Hamburgs Busse sind durch den „Einstieg vorn“ offenbar nicht wesentlich langsamer geworden. Das hat der Senat aufgrund einer entsprechenden Anfrage des Grünen-Verkehrspolitikers Till Steffen erklärt (Drucksache 20/5351).

Metrobus der Linie M4 am Grindelhof in Hamburg

Metrobus 4 fährt ab Herbst 2013 doppelt so oft in die Innenstadt

Die Metrobuslinie 4 soll ab Herbst 2013 im Berufsverkehr doppelt so oft in die Innenstadt durchfahren wie bisher. Damit sollen im Bereich der Grindelallee die gelegentlich überfüllten Doppelgelenkbusse der Linie M5 entlastet werden.

XXL-Bus der Hochbahn in der Universität / Staatsbibliothek in Hamburg

Morgen starten die ersten Bauarbeiten

Es geht los: Morgen starten die an der Kreuzung Grindelallee/Edmund-Siemers-Allee in Eimsbüttel die ersten Bauarbeiten für das groß angelegte Busbeschleunigungsprogramm des Hamburger Senats.

Metrobus der Linie M23 auf der Kollaustraße in Hamburg

Kollaustraße wird breiter und bekommt eine neue Busspur

Für die Beschleunigung der Metrobuslinie 5 soll auch die Kreuzung „Kollaustraße/Niendorfer Straße“ umgebaut werden. Damit die Busse dort weniger im Stau stehen, wird die Kollaustraße verbreitert. Außerdem ist der Bau einer neuen Busspur geplant. Baubeginn ist Anfang 2013.

Metrobus der Linie M6 am Neuen Pferdemarkt in Hamburg

Metrobuslinie 6 fährt doch weiter in die Hafencity

Die Metrobuslinie M6 wird nach Eröffnung der Hafencity-U-Bahn (U4) doch nicht so stark gekürzt, wie bisher geplant. Das berichtet die BILD-Zeitung in ihrer Hamburg-Ausgabe und beruft sich dabei auf Angaben der Hochbahn.

VHHPVG testet WLAN-Router

Die geplante Einführung von kostenlosem Internet in den Bussen der VHH-PVG kommt voran. Noch in dieser Woche will das Unternehmen einen entsprechenden WLAN-Router testen.

Metrobus der VHH am U-Bahnhof Feldstraße in Hamburg

VHH-PVG testet Passagier-Ampeln an den hinteren Bustüren

Schneller einsteigen: Die Busgesellschaft VHH-PVG will den Fahrgastwechsel an den Haltestellen beschleunigen. Dazu sollen an den Türen der Busse kleine Ampeln angebracht werden. Sie sollen den Passagieren an überfüllten Haltestellen anzeigen, ob sie ausnahmsweise auch an den hinteren Türen einsteigen dürfen.

XXL-Bus der Hochbahn am Siemersplatz

Siemersplatz: neue Busspur, zusätzliche Autospuren

Zusätzliche Abbiegespuren für den Autoverkehr, eine neue Sonderspur für Busse und kürzere Fußwege für Umsteiger. Mit diesen Maßnahmen soll die Metrobuslinie M5 im Bereich des Siemersplatzes schneller werden. Baubeginn ist Anfang kommenden Jahres.

Wasserstoffbus in der HafenCity in Hamburg

Metrobusse fahren ab Dezember nicht mehr in die Hafencity

Die Eröffnung der U-Bahnlinie 4 am 9. Dezember hat Konsequenzen für das Busnetz. Sämtliche Metrobuslinien in der Hafencity sollen wegfallen. Widerstand kommt aus dem Bezirk Hamburg Nord. Die Bezirks-CDU will den geplanten Wegfall der Direktverbindung aus Winterhude nicht hinnehmen.