Themenseite: Wochenrückblick

Nichts ging mehr in den vergangenen Tagen im Hamburger Hauptbahnhof. Wegen der S-Bahn-Ausfälle über die Elbe drängten tausende Menschen in parallel verkehrende Regionalbahnen, die hoffnungslos überlastet waren.

Wochenrückblick: Moia und Sonderpendelzüge verstärken S-Bahn-Ersatzverkehr über die Elbe

Erleichterung für Fahrgäste, die über die Elbbrücken müssen: Ab sofort fahren Moias zur Veddel und von Montag an mehr Pendelzüge von und nach Harburg. Außerdem wird heute in der Innenstadt für ein verlängertes 9-Euro-Ticket demonstriert, in Buxtehude fahren jetzt Wasserstoffzüge und bei der Hamburger S-Bahn sind Dampfloks unterwegs. Das war diese Woche im Hamburger Mobilitätssektor los.

Metronom-Regionalzug auf den Norderelbbrücken in Hamburg.

Wochenrückblick: Bahn-Chaos auf den Elbbrücken wird heute noch schlimmer und S4 Planfeststellungsverfahren verspätet sich

Weil zusätzlich zum massiv eingeschränkten S-Bahn-Verkehr über die Elbe heute sehr viele Regionalzüge zwischen Harburg und Hauptbahnhof ausfallen, dürfte es dort chaotisch werden. Außerdem fahren mehrere Buslinien noch wochenlang seltener und das Autoverbot am Jungfernstieg wird weiter ignoriert. Das war diese Woche im Hamburger Mobilitätssektor los.

Wie finden Sie eigentlich unsere Wochenrückblicke?

Lesen Sie diese Rubrik regelmäßig? Was finden Sie daran gut oder schlecht? Ihre Meinung interessiert uns! Wir haben fünf kurze Fragen an Sie. Es dauert nur wenige Sekunden.