Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Hamburgs Mobilitäts-Minute am 18.05.2024

Jeden Morgen fassen wir Ihnen hier die wichtigsten Nachrichten zum Thema Mobilität in Hamburg und Umland zusammen - kurz und knapp.
NAHVERKEHR HAMBURG Redaktion
Ein U-Bahnzug vom Typ DT5 an der Haltestelle Landungsbrücken
Ein U-Bahnzug vom Typ DT5 an der Haltestelle Landungsbrücken
Foto: Christian Hinkelmann

Pfingsten: Staus auf Autobahnen im Norden erwartet

Am Pfingstwochenende drohen Reisenden in Norddeutschland lange Staus auf den Autobahnen. Bereits am Freitagmittag werden Behinderungen und Verzögerungen erwartet.
Mehr hier: NDR.de

ZOB in Harburg wird abgerissen

Busverkehr muss umgeleitet werden, einige Linien mit weniger Haltestellen. Eine Karte zeigt, wo Fahrgäste ein- und aussteigen können.
Mehr hier: Abendblatt.de

Fahrkartenautomaten in Bahnhof Bergedorf beschädigt

Unbekannte haben die Displays der meisten Fahrkartenautomaten im Bahnhof Bergedorf zerstört. Dadurch können Kunden keine HVV-Tickets mehr kaufen. Die Bahn empfiehlt Reisenden, auf alternative Verkaufsstellen auszuweichen.
Mehr hier: Abendblatt.de

Hamburgs Schülerinnen und Schüler starten in die Maiferien

Etwa 265.500 Schülerinnen und Schüler aus Hamburg haben ihre Maiferien begonnen. Auf den Autobahnen gibt es jedoch Staus, die die Reise in die Urlaubsorte verlangsamen.
Mehr hier: Abendblatt.de

Hat Sie der Artikel weitergebracht?

Der Kopf hinter diesem Artikel

Hier schreiben die Autorinnen und Autoren der NAHVERKEHR HAMBURG-Redaktion mit einem konstruktiv-kritischen Blick auf nachhaltigen Nahverkehr und die Verkehrswende in Hamburg.

Auch interessant

Blick aus Richtung Norden auf den neuen S-Bahnsteig. Auch hier ist der leichte Versatz der beiden Bahnsteigkanten gut erkennbar.

Neuer Bahnhof Altona: Diese Idee soll sein größtes Problem lösen

Der künftige Fernbahnhof Altona bringt für viele Menschen Nachteile mit sich. Die Anbindung ans S-Bahn-Netz ist nicht optimal. Eine neue Konzept-Idee, die NAHVERKEHR HAMBURG exklusiv vorliegt, soll dieses Problem lösen. So sieht sie aus und diese Vor- und Nachteile bringt sie mit sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert