Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Hamburgs Mobilitäts-Minute am 29.04.2024

Jeden Morgen fassen wir Ihnen hier die wichtigsten Nachrichten zum Thema Mobilität in Hamburg und Umland zusammen - kurz und knapp.
NAHVERKEHR HAMBURG Redaktion
Ein U-Bahnzug vom Typ DT5 an der Haltestelle Landungsbrücken
Ein U-Bahnzug vom Typ DT5 an der Haltestelle Landungsbrücken
Foto: Christian Hinkelmann

Rätsel um blockierte Tiefgarage am UKE

Geheimnisvolle Blockade: Seit 2018 stehen zwei Autos in der Tiefgarage des UKE und blockieren Parkplätze. Der Betreiber Apcoa unternimmt nichts. Besucher des Hamburger Krankenhauses sind verärgert.
Mehr hier: Abendblatt.de

Teile des Jan Fedder-Nachlasses werden versteigert

Der verstorbene Schauspieler Jan Fedder hinterlässt eine vielfältige Sammlung von Autos, Motorrädern und historischen Gegenständen. Ein Teil seines Nachlasses wird nun versteigert.
Mehr hier: Abendblatt.de und Zeit.de

Chaos nach Zugunfall: Kritik an Hochbahn Hamburg

Überfüllte Busse und Chaos im Nahverkehr nach Zugunfall in Hamburg. Kritik an Hochbahn wegen angeblich verspäteter Informationsweitergabe. Recherchen werfen Fragen zum Krisenmanagement auf.
Mehr hier: Abendblatt.de

Hat Sie der Artikel weitergebracht?

Der Kopf hinter diesem Artikel

Hier schreiben die Autorinnen und Autoren der NAHVERKEHR HAMBURG-Redaktion mit einem konstruktiv-kritischen Blick auf nachhaltigen Nahverkehr und die Verkehrswende in Hamburg.

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert