Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Ein Radweg in der finnischen Stadt Oulu. Der Winterdienst gilt dort gilt weltweit als Vorbild.

Ein Radweg in der finnischen Stadt Oulu. Der Winterdienst gilt dort gilt weltweit als Vorbild.

Ein ausgebauter Abschnitt auf der Hamburger Veloroute 6 in Barmbek-Süd.

Ein ausgebauter Abschnitt auf der Hamburger Veloroute 6 in Barmbek-Süd.

Prof. Dr. Carsten Gertz von der Technischen Universität Hamburg über Mobilität von Geringverdienern.

Prof. Dr. Carsten Gertz von der Technischen Universität Hamburg über Mobilität von Geringverdienern.

Das Ende des Radstreifens in Fahrtrichtung West an der Grindelallee.

Das Ende des Radstreifens in Fahrtrichtung West an der Grindelallee.

Gleichberechtigung: Mit den neuen Radstreifen haben der Autoverkehr und der Radverkehr auf der Hallerstraße künftig gleich viel Platz.

Gleichberechtigung: Mit den neuen Radstreifen haben der Autoverkehr und der Radverkehr auf der Hallerstraße künftig gleich viel Platz.

Die breiten Radstreifen setzen sich auch an der Kreuzung mit der Hochallee/Grindelhof fort.

Die breiten Radstreifen setzen sich auch an der Kreuzung mit der Hochallee/Grindelhof fort.

Beginn der Bikelane in Fahrtrichtung West.

Beginn der Bikelane in Fahrtrichtung West.

Die neue Pop-Up-Bikelane am oberen Ende der Hallerstraße Nähe der Rothenbaumchaussee.

Die neue Pop-Up-Bikelane am oberen Ende der Hallerstraße Nähe der Rothenbaumchaussee.

Bauarbeiter waren am 27. Mai mit Markierungsarbeiten für die neuen Pop-Up-Radspuren in der Hallerstraße beschäftigt.

Bauarbeiter waren am 27. Mai mit Markierungsarbeiten für die neuen Pop-Up-Radspuren in der Hallerstraße beschäftigt.

Markierungsarbeiten für die neuen Pop-Up-Bikelanes in der Hallerstraße am 27. Mai 2021.

Markierungsarbeiten für die neuen Pop-Up-Bikelanes in der Hallerstraße am 27. Mai 2021.

Bis zu 2,5 Meter breit sind die neuen Pop-Up-Radspuren in der Hallerstraße. Die Absperrhütchen waren allerdings nur gestern während der Markierungsarbeiten aufgestellt. Im Alltagsbetrieb soll die Radspur nur durch die gelbe Linie vom Autoverkehr getrennt sein.

Bis zu 2,5 Meter breit sind die neuen Pop-Up-Radspuren in der Hallerstraße. Die Absperrhütchen waren allerdings nur gestern während der Markierungsarbeiten aufgestellt. Im Alltagsbetrieb soll die Radspur nur durch die gelbe Linie vom Autoverkehr getrennt sein.

Die frisch markierte „Pop-Up-Bikelane“ am Sandtorkai in der HafenCity (Nordseite).

Die frisch markierte „Pop-Up-Bikelane“ am Sandtorkai in der HafenCity (Nordseite).