Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Die Gründgenstraße wird auf beiden Seiten von massiven Spundwänden abgefangen. Die Idee: Wird die Straße irgendwann einmal für einen U-Bahn-Tunnel ausgebaggert, kann kein Erdreich nachrutschen. Das verhindert Setzungen bei den umliegenden Wohngebäuden.

Die Gründgenstraße wird auf beiden Seiten von massiven Spundwänden abgefangen. Die Idee: Wird die Straße irgendwann einmal für einen U-Bahn-Tunnel ausgebaggert, kann kein Erdreich nachrutschen. Das verhindert Setzungen bei den umliegenden Wohngebäuden.