Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

XXL-Bus auf Busspur am Grindelhof in Hamburg

Ein Doppelgelenkbus der Linie M5 auf einer Bus-Sonderspur am Grindelhof in Hamburg. Diese Haltestelle wurde 2014 im Rahmen eines Busbeschleunigungsprogramms neu gebaut.

Elektro-Gelenkbus der VHH

Neuer Elektro-Gelenkbus der VHH

Metrobusse am U-Bahnhof Hoheluftbrücke in Hamburg

Zwei Metrobusse der Linie M5 begegnen sich am Abend am U-Bahnhof Hoheluftbrücke in Hamburg

Kasseler Sonderbord: Mit diesem Spezial-Kantstein können Busse besonders nah hernafahren

EIn Metrobus hält an der neuen Haltestelle Grindelhof in Hamburg. Hier wurde im Rahmen des Busbeschleunigungsprogramms das so genannte Kasseler Sonderbord verbaut – ein Kantstein, bei dem die Busse besonders nah an den Bordstein heranfahren können, sodass beim Fahrgastwechsel kaum ein Spalt zwischen Bus und Haltestelle bleibt.

Bushaltestelle und Regionalzug in Wrist in Schleswig-Holstein

Bushaltestelle und Regionalzug in Wrist in Schleswig-Holstein

Regionalzug passiert Bahnübergang im Bahnhof Dauenhof in Schleswig-Holstein

Regionalzug passiert Bahnübergang im Bahnhof Dauenhof in Schleswig-Holstein

XXL-Bus der Linie M5 am Bezirksamt Eimsbüttel in Hamburg

Ein Doppelgelenbus der Linie M5 am Bezirksamt Eimsbüttel. Diese Haltestelle wurde 2013 im Rahmen eines Busbeschleuinigungsprogramms komplett neu gebaut.

Buaarbeiten für Busbeschleunigung in Hamburg

Bauarbeiten zur Beschleunigung des Busverkehrs in Hamburg am Siemersplatz

XXL-Bus in einer Baustelle in Hamburg

Ein Doppelgelenkbus der Metrobuslinie M5 in einer Baustelle für ein Busbeschleunigungsprogramm am Bezirksamt Eimsbüttel in Hamburg.

Gleisvorfeld im Abendlicht im Bahnhof Hamburg-Altona

Gleisvorfeld im Abendlicht im Bahnhof Hamburg-Altona

Metrobus und U-Bahn an der Hoheluftbrücke in Hamburg

Ein Metrobus der Linie M5 und eine U-Bahn am Abend am U-Bahnhof Hoheluftbrücke in Hamburg

Zwei XXL-Busse an der Hoheluftbrücke in Hamburg

Zwei Doppelgelenkbusse der hochbelasteten Metrobuslinie M5 treffen sich an der Hoheluftbrücke