Themenseite: Bahnstrecke Hamburg-Büchen

Hamburger S-Bahn am Fernsehturm

Diese S-Bahn-Strecken will die Handelskammer bauen

Vergangene Woche hatte die Handelskammer zahlreiche Vorschläge für einen Ausbau des U- und S-Bahnnetzes in Hamburg vorgelegt. Viele waren erwartbar – einige kommen überraschend und wurden bisher kaum beachtet. NahverkehrHAMBURG zeigt, wo die Handelskammer überall bis zu 244 Kilometer neue S-Bahn-Strecken bauen möchte.

Regionalexpress nach Büchen im Hamburger Hauptbahnhof

Ab Dezember mehr Züge zwischen Büchen und Hamburg

Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember wird der Bahnverkehr zwischen Büchen und Hamburg verstärkt. Künftig besteht dort werktags durchgehend ein Stundentakt. Das teilte die LVS in Kiel mit, die den Nahverkehr in Schleswig-Holstein koordiniert.

BR472, DB, HVV, Hamburg, Menschen, Menschenmenge, S-Bahn, S21, Sommer, Stellingen

“S-Bahn zu den Volkspark-Arenen ist wirtschaftlich unvernünftig”

Verkehrssenator Horch im großen NahverkehrHAMBURG-Interview über mögliche S-Bahnstrecken zu den Volkspark-Arenen, nach Buchholz, Lüneburg, Uetersen, Glinde sowie Büchen. Und: Warum die U4 ab den Elbbrücken nicht mehr so schnell weitergebaut werden soll.

Regionalexpress (Hamburg - Lübeck) in Wandsbek

Wirtschaftssenator will alle Bahnstrecken ins Umland ausbauen

Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch will in den nächsten Jahrzehnten alle Bahnstrecken ins Umland ausbauen. Die sternenförmigen Strecken seien für die Metropolregion enorm wichtig, erklärte er gegenüber NahverkehrHAMBURG.

Außenaufnahme, Bahn, Bahnhof, Bewegung, Bewegungsunschärfe, Business, DB, Deutsche Bahn, Deutschland, Doppelstock, Dynamik, Elektrofahrzeug, Elektromobilität, Elektrozug, Geschwindigkeit, HVV, Haltestelle, Hamburg, Hauptbahnhof, Im Freien, Klimaschutz, Nahverkehr, Pendler, Regionalbahn, Regionalverkehr, Schienenverkehr, Stadt, Station, Tag, Twindexx, Umwelt, Umweltverbund, Zug, Zukunft, freie Fahrt, hoher Takt, modern, positiv, urban, ÖPNV, Öffentlicher Nahverkehr

Regionalexpress fährt weiter an Aumühle vorbei

Aumühle bleibt weiterhin vom schnellen Regionalverkehr abgekoppelt. Die Regionalexpress-Züge (RE) zwischen Hamburg und Rostock werden auch in Zukunft ohne Halt in Aumühle durchfahren.

Außenaufnahme, Bahn, Baureihe 474, Bewegungsunschärfe, Business, DB, Deutsche Bahn, Deutschland, Dynamik, Elbgaustraße, Elektrofahrzeug, Elektromobilität, Elektrozug, Geschwindigkeit, HVV, Hamburg, Im Freien, Nahverkehr, Pendler, S-Bahn, Schienenverkehr, Sommer, Stadt, Tag, Umweltverbund, Zug, freie Fahrt, hoher Takt, modern, positiv, urban, ÖPNV, Öffentlicher Nahverkehr

Meinte Horch eine S-Bahn nach Büchen?

Der von Verkehrssenator Frank Horch ins Spiel gebrachte Ausbau der S-Bahn nach Aumühle ist offenbar ein Missverständnis. Wie das schleswig-holsteinische Verkehrsministerium gegenüber NahverkehrHAMBURG bestätigte, ist die Strecke bereits voll ausgebaut.

Sonderzug auf stillgelegter Bahnstrecke in Geesthacht

Verwirrung um angebliche S-Bahn nach Geesthacht

Wirbel um eine angeblich geplante S-Bahn nach Geesthacht: Nach einem entsprechenden NDR-Bericht rudert Hamburgs Verkehrsbehörde zurück. Die Linie sei nur ein Gedankenspiel. Schleswig-Holstein und die Deutsche Bahn sind überrascht.

Historische Weihnachts-S-Bahn in Bergedorf neben einer S21

Keine zusätzlichen S-Bahnen nach Bergedorf

Auf der chronisch vollen S-Bahn-Strecke nach Bergedorf werden keine zusätzlichen Züge eingesetzt. “Nicht nötig”, und “zu teuer”, sagt der Senat und kassiert damit innerhalb weniger Wochen die zweite mögliche Angebotserweiterung im Hamburger S-Bahn-Netz.