Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Themenseite: Deutschlandticket

S-Bahn im Bahnhof Halstenbek in Schleswig-Holstein

Fährt die S-Bahn nach Pinneberg und Aumühle bald seltener?

Geplante Angebotskürzungen im schleswig-holsteinischen Bahnverkehr könnten auch zwei Hamburger S-Bahn-Strecken betreffen. Minister sagt, bis wann die Streichliste feststehen soll. Politik in Hamburg reagiert mit Sorge. Für die Verkehrswende sind die Kieler Pläne ein Sargnagel.

Regionalzug in Schleswig-Holstein.

Wochenrückblick: Kahlschlag beim Bahnverkehr in Schleswig-Holstein?

Außerdem: Weniger Privat-Pkw in Hamburg, Hochbahn-Solaranlagen mit nur wenig Ausbeute, Streiks bei norddeutschen Bahnunternehmen abgewendet und ab wann Hamburger Schüler ein kostenloses Deutschlandticket bekommen. Hier sind die wichtigsten Nachrichten der Woche zu Mobilität in Hamburg und Region.

Die Hamburgerin Maike Brunk hat ihr Auto vor einem Jahr verkauft und erledigt seitdem alles mit dem HVV und ihrem Hollandrad.

„Am meisten hat mich überrascht, dass ich gelassener geworden bin“

Wie bewegt sich ein Mensch durch Hamburg, der kein Auto hat? Hafenschnackerin Maike Brunk hat ihren Wagen vor einem Jahr verkauft und gibt im Interview spannende Einblicke, welche Mobilitätsdienste sie für welche Strecken nutzt, nach was für Kriterien sie dabei entscheidet, wie viele Kilometer sie monatlich womit zurücklegt und was sie sich dringend vom HVV wünscht.

Ein Bus steht in Hamburg-Eimsbüttel im Stau (Archivbild)

Wochenrückblick: Lahme Busse und kostenlose Deutschlandtickets

Außerdem: Zwei U-Bahn-Strecken in Hamburg bald wochenlang gesperrt, Nahverkehr im Norden wird teurer und neue Pläne für ein autoarmes Stadtviertel. Hier sind die wichtigsten Nachrichten der Woche zu Mobilität in Hamburg und Region.