Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Themenseite: marschbahn

Verwaiste U-Bahn-Station in Hamburg (Symbolbild).

Wochenrückblick: Streik und große Bahn-Sperrung

Außerdem: Leihrad-System in Hamburg wird einfacher, Jungfernstieg-Umbau startet, Subunternehmer-Quote bei der Hochbahn verdoppelt sich und Festpreis-Taxis rücken näher. Hier sind die wichtigsten Nachrichten der Woche zu Mobilität in Hamburg und Region.

Schnittig wie eine Yacht: Drei neue HADAG-Fähren sollen den ÖPNV auf dem Wasser auf ein neues Level heben. Sie bringen für Fahrgäste Verbesserungen - aber auch einen Nachteil.

Exklusiver Ausblick: Die Top-Mobilitätsthemen in Hamburg für 2024

Hamburgs Mobilitätsjahr 2024 verspricht viele Neuigkeiten und ein hohes Tempo. NAHVERKEHR HAMBURG wirft einen Blick auf die kommenden Monate – von neuen Fährschiffen über kostenlose HVV-Tickets, Meilensteine bei Bahn, autonomen Fahren, Radweg- und Straßenbau bis hin zu lang erwarteten Studienergebnissen. Das sollten Mobilitätsinteressierte wissen.

Bauarbeiten für die U5 südlich der Haltestelle Sengemannstraße: Die beiden Gleise der U5 werden zwischen den bestehenden Gleisen der U1 liegen und schwenken dann auf Höhe der Kräne Richtung City Nord aus.

Wochenrückblick: Haushaltskrise und S4-Zeitplan

Außerdem: Sicherheitsbedenken bei Hamburger Radwegen, neue Funktion in HVV-App, viele Zugausfälle im Dezember, Hacker-Angriff auf Verkehrsbetrieb und deswegen zeigen viele Displays bei Bus und Bahn verwirrende Infos an. Hier sind die wichtigsten Nachrichten der Woche zu Mobilität in Hamburg und Umland.