Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Themenseite: Metrobus

Neuer Batterie-Gelenkbus der VHH bei der Ladung

Erster Batterie-Metrobus für Hamburg kommt im nächsten März

Anfang kommenden Jahres bricht ein neues Zeitalter im Hamburger Busverkehr an: Im März erwarten die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) ihren ersten Elektro-Gelenkbus für die Metrobuslinie M3, der nur mit Akkukraft fährt. Schon im Juni soll das zweite Exemplar folgen.

Pulkbildung: Zwei Metrobusse der Linie M5 hintereinander in der Hoheluftchaussee in Hamburg

Bezirk Eimsbüttel will Metrobus-Anzeigen ändern

Seit Ende letzten Jahres steht an den Außenanzeigen der Metrobusse nicht mehr das Wort „Metrobus“, sondern nur noch ein M und direkt dahinter die Liniennummer (z.B. M4). Daran gibt es jetzt Kritik. Die Bezirksversammlung Eimsbüttel hält die neuen Anzeigen für zu unleserlich und fordert Nachbesserungen.

Metrobus der Linie M6 am U-Bahnhof Feldstraße in Hamburg

Bezirk Nord will Metrobus 6 bis Alsterdorf verlängern

Der Bezirk Nord will die Metrobuslinie M6 verlängern. Sie soll künftig nicht am U-Bahnhof Borgweg enden, sondern durch den Stadtpark bis nach Alsterdorf fahren. Die Bezirksversammlung hat einen entsprechenden Antrag der CDU-Fraktion einstimmig beschlossen.

Menschen warten auf einen Metrobus der Linie M15 in Hamburg

Fährt Metrobus 15 bald über Winterhuder Markt nach Barmbek?

Nachdem die geplante Verlängerung der Metrobuslinie M15 vom Mittelweg nach Barmbek über die enge Gertigstraße auf Eis gelegt wurde, bringt der Bezirk Nord jetzt eine Alternativ-Route über den Winterhuder Markt ins Spiel. Nach einem einstimmigen Beschluss der Bezirksversammlung soll die Wirtschaftsbehörde diese Idee nun prüfen.

Metrobus der Linie M15 am Schlump in Hamburg

Durch diese Straßen sollen die M15-Busse künftig fahren

Die angepeilte Verlängerung der Metrobuslinie 15 bis Barmbek wird konkreter. Nach aktuellen Plänen sollen die Busse den neuen Abschnitt im 20-Minuten-Takt befahren und an 13 Haltestellen halten. Eine ehemals geplante Verknüpfung mit der Linie 171 wird es aber vorerst nicht geben.