Themenseite: Scandlines

Fehmarn, Fähre, Hafen, Puttgarden, Scandlines, Schleswig-Holstein, Sommer, Vogelfluglinie

Scandlines will Fähren auf Batterieantrieb umstellen

Die Reederei Scandlines will ihre vier Fährschiffe auf der Linie Puttgarden – Rödby künftig vollständig elektrisch antreiben. Ab 2018 oder 2019 könnten die Eisenbahnfähren ohne Diesel unterwegs sein – allerdings nur, wenn sich der Bau des geplanten parallelen Fehmarnbelttunnels weiter verzögert.

Bug-Klappe, Dänemark, Eisenbahnfähre, Fehmarn, Fehmarnbelt, Fährbahnhof, Fähre, Fährhafen, Fährschiff Deutschland, Gleise, Hafen, Laderampe, Ostsee, Rödby, Rødby Havn, Scandlines, Schiff, Schleswig-Holstein, Sommer, Vogelfluglinie

Neues Fehmarnbeltticket wird nur wenig gekauft

Das vor anderthalb Jahren neu eingeführte Fehmarnbeltticket, mit denen Bahnen und Busse in der deutsch-dänischen Grenzregion sowie die Scandlines-Fähren genutzt werden können, hat sich bislang erst 400 Mal verkauft. Die Verantwortlichen sind dennoch zufrieden.

Bug-Klappe, Dänemark, Eisenbahnfähre, Fehmarn, Fehmarnbelt, Fährbahnhof, Fähre, Fährhafen, Fährschiff Deutschland, Gleise, Hafen, Laderampe, Ostsee, Rödby, Rødby Havn, Scandlines, Schiff, Schleswig-Holstein, Sommer, Vogelfluglinie

Fehmarnbelt-Fähre fährt bald mit Hybridantrieb

Auf Hamburgs Straßen gehören die Hybridbusse der Hochbahn inzwischen zum Alltag – jetzt soll die Technik auch auf hoher See eingesetzt werden. Die Ostsee-Reederei Scandlines will eine Ihrer Fähren zwischen Puttgarden (Fehmarn) und dem dänischen Rødby mit einem Hybridantrieb ausrüsten.