Themenseite: Straßenbahn

Fotomontage: Stadtbahn am U-Bahnhof Hoheluftbrücke in Hamburg

Scholz: Stadtbahn würde 200 Kilometer Fahrbahn beseitigen

Das Busbeschleunigungsprogramm dient zu großen Teilen dem Autoverkehr, eine Stadtbahn würde dagegen 200 Kilometer Fahrbahn beseitigen. Bürgermeister Scholz hat in einem Wahl-Duell mit seinem CDU-Herausforderer Dietrich Wersich seine Verkehrspolitik verteidigt. Wersich plädierte für einen parteiübergreifenden Konsens.

Fotomontage: Stadtbahn am U-Bahnhof Hoheluftbrücke in Hamburg

Hamburgs Grüne starten Stadtteil-Werbetour für Stadtbahn

Hamburgs Grüne starten eine Werbetour für den Bau einer Stadtbahn in den Randbezirken ohne Schienenanschluss und wollen mit Anwohnern über mögliche Strecken diskutieren. Den Anfang macht heute Abend Osdorf. Weitere Termine sollen folgen.

Eine moderne Stadtbahn in der französischen Hafenstadt Le Havre in Frankreich

Wie hoch stehen die Chancen für einen ÖPNV-Kompromiss?

Eine neue U-Bahn quer durch Hamburg oder Wiedereinführung der Straßenbahn? Der Hamburger Senat will parteiübergreifende Einigkeit beim künftigen Ausbau des Nahverkehrs. Aber ist das bei den unterschiedlichen Konzepten von SPD, CDU und Grünen überhaupt möglich? Eine Analyse.

Stadtbahn aus Bremen in 2010 zur Ausstellung in Hamburg

Grüne wollen bis zu 130 Kilometer Stadtbahn in Hamburg

Nach CDU und SPD haben jetzt auch Hamburgs Grüne einen Vorschlag zum Ausbau des Schienennahverkehrs in den kommenden Jahrzehnten vorgelegt. Sie schlagen ein bis zu 130 Kilometer langes Stadtbahnnetz vor. Grob geschätzte Kosten: 2,6 Milliarden Euro.

Moderne Niederflur-Straßenbahn in Barcelona

Mobilitätsbeirat soll beste Verkehrslösung für Hamburg finden

Ende April berät ein neuer Mobilitätsbeirat unter Leitung der Verkehrsbehörde erstmals über den weiteren Ausbau des Nahverkehrs in Hamburg. Dabei sollen offenbar alle bisher diskutierten Stadtbahn- und U-Bahn-Konzepte für die kommenden Jahrzehnte auf den Tisch kommen.

Bahn, Fotomontage, HVV, Hamburg, Hochbahn, Nahverkehr, Stadtbahn, Steilshoop, Straßenbahn, Tram, Tramway, Umweltverbund, Zug, ÖPNV, Öffentlicher Nahverkehr

Bürgerschaft streitet lautstark um Stadtbahn

Nach einer lauten und nicht immer unbedingt sachlichen Debatte hat die Bürgerschaft gestern die Neuplanung einer Stadtbahn – wie von CDU und Grünen gefordert – abgelehnt. Dafür wurde ein SPD-Antrag zum generellen ÖPNV-Ausbau in den kommenden Jahrzehnten angenommen. Auch er schließt eine Stadtbahn nicht explizit aus.

Moderne Niederflur-Straßenbahn in Barcelona

Bürgerschaft muss morgen über Stadtbahn abstimmen

Drei Jahre nach Abbruch der Stadtbahn-Planung muss sich die Bürgerschaft morgen wieder mit dem Bau einer Stadtbahn sowie dem Ausbau von U- und S-Bahn beschäftigen. Hintergrund sind zwei Anträge von SPD und CDU, die völlig verschiedene Verkehrskonzepte für die Zukunft fordern.