Themenseite: Verschrottung

Wurde vor der Verschrottung gerettet: Ein ausrangierter S-Bahn-Wagen hängt im Hamburger Hafen am Kran.

Hier hängt eine alte Hamburger S-Bahn in der Luft

Bahn rettet alten S-Bahn-Wagen vor der Verschrottung und lässt ihn auf der Straße nach Eilbek transportieren. Dort soll er als rollendes Infozentrum für die S4 werben. So lief der Transport ab.

Neu und alt: Zwei U-Bahnen vom Typ DT5 und DT3 am Baunwall im Hamburger Hafen

Alte U-Bahnen verabschieden sich von der U3

Jahrzehntelang gehörten die alten silbernen U-Bahnen vom Typ DT3 auf der U3 zum Alltag. Doch seit Monatsbeginn sind sie plötzlich fast verschwunden. Dafür gibt es einen Grund.

Ehemaliger AKN-Triebwagen vom Typ VT2E im Bayerischen Eisenbahnmuseum

Neues Leben für alte AKN-Züge

Vor gut einem Jahr hat die AKN ihre ältesten Züge verschrottet – doch ein paar Veteranen haben überlebt. Sie haben es bis nach Bayern und Sachsen-Anhalt geschafft.

Hamburger U-Bahn auf der Fahrt zum Schrottplatz

Hier gehen Hamburgs alte U-Bahnen auf ihre letzte Reise

Für Hamburgs älteste U-Bahnbaureihe DT2 hat die letzte Reise begonnen. Seit vorgestern werden die insgesamt 14 Züge in der Hochbahn-Werkstatt in Barmbek auf Lastwagen verladen und zum Verschrotten nach Lübeck gebracht. Morgen ist der nächste Abholtermin geplant.

Endstation Schrottplatz für die alten AKN-Triebwagen in Lübeck

Verschrottung der alten AKN-Züge: Am Ende bleibt nur Granulat

40 Jahre waren sie bei der AKN im täglichen Einsatz – jetzt bleibt nur noch ein Haufen Granulat übrig: In Lübeck werden derzeit die vor einigen Monaten ausrangierten AKN-Triebwagen vom Typ VTE verschrottet und durch den größten Metallschredder Schleswig-Holsteins geschoben. NahverkehrHAMBURG zeigt exklusive Bilder.

AKN: Alle neuen Züge ausgeliefert – erste Alt-Züge ausrangiert

Der lang geplante Generationswechsel bei der AKN steht kurz bevor. Alle 14 bestellten fabrikneuen Triebwagen vom Typ LINT sind ausgeliefert, am Sonntag gehen sie offiziell in den regulären Betrieb. Die rund 40 Jahre alten AKN-Bahnen drehen am Samstag ihre letzten planmäßigen Runden. Sie werden nach Silvester in Lübeck verschrottet.

Hier wird eine weiterer Hamburger U-Bahn vom Typ DT3 in Lübeck zerlegt

Verschrottet die Hochbahn ihre alten U-Bahnen doch nicht?

Wegen der stark steigenden Fahrgastzahlen überlegt die Hochbahn, einen Teil ihre alten U-Bahnen vom Typ DT3 eventuell erst einmal doch nicht zu verschrotten. Eigentlich sollten die mehr als 40 Jahre alten “Oldtimer” bis 2015 vollständig durch die neuste U-Generation vom Typ DT5 ersetzt werden.

Wie finden Sie eigentlich unsere Wochenrückblicke?

Lesen Sie diese Rubrik regelmäßig? Was finden Sie daran gut oder schlecht? Ihre Meinung interessiert uns! Wir haben fünf kurze Fragen an Sie. Es dauert nur wenige Sekunden.