Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Unsere neusten Mitglieder

RB81
🚍 Ersatzverkehr mit Bus Hamburg ⇄ Ahrensburg
🚉 Linie: RB 81 (Hamburg ⇄ Bad Oldesloe) 📅 Datum: 22. Juli bis 26. Juli jeweils zwischen 23.55 Uhr und 1 Uhr 🚧 betroffene Stationen: Hamburg Hbf, Hamburg-Hasselbrook, Hamburg-Tonndorf, Hamburg-Rahlstedt, Ahrensburg ❌ Einschränkung: Die Züge der Linie RB 81 fallen in den angegebenen Zeiträumen zwischen Hamburg Hbf und Ahrensburg aus. ↪️ Alternative: Bitte nutze den eingerichteten Ersatzverkehr mit Bus ab Hamburg-Hasselbrook. Zwischen Hamburg Hbf und Hasselbrook verkehren regulär S-Bahnen. ✅ Die Fahrplandaten wurden bereits von uns aktualisiert. Bitte überprüfe deine geplante Verbindung in der Fahrplanauskunft. 📞 Noch Fragen? Du erreichst den Kundendialog von DB Regio Schleswig-Holstein unter der Rufnummer 0431/53 44 05 00.

Weitere Informationen auf bauinfos.deutschebahn.com/norden
Ersatzfahrplan

RE8
🚧 RE8 Züge starten/enden in Hamburg-Rahlstedt
🚉 Linie: RE 8 (Hamburg ⇄ Lübeck-Travemünde Strand) 📅 Datum: 22. Juli bis 29. Juli in den Nächten 🚧 betroffene Stationen: Hamburg Hbf ❌ Einschränkung: Die Züge der Linie RE 8 starten und enden in den angegebenen Zeiträumen abweichend in Hamburg-Rahlstedt. ↪️ Alternative: Bitte nutze den eingerichteten Ersatzverkehr mit Bus zwischen Hamburg Hbf ZOB (Bussteig 17) und Hamburg-Rahlstedt. ✅ Die Fahrplandaten wurden bereits von uns aktualisiert. Bitte überprüfe deine geplante Verbindung in der Fahrplanauskunft. 📞 Noch Fragen? Du erreichst den Kundendialog von DB Regio Schleswig-Holstein unter der Rufnummer 0431/53 44 05 00.

Weitere Informationen auf bauinfos.deutschebahn.com/norden
Ersatzfahrplan

RE7RE70
RE7/RE70 startet/endet abweichend in Hamburg-Alton
🚉 Linie: RE 7 / RE 70 (Hamburg ⇄ Kiel Hbf) 📅 Datum: 22. Juli (21 Uhr) bis 23. Juli (1 Uhr) 🚧 betroffene Stationen: Hamburg Hbf, Hamburg Dammtor ❌ Einschränkung: Die Züge der Linie RE 7 und RE 70 starten und enden im angegebenen Zeitraum abweichend in Hamburg-Altona. ↪️ Alternative: Bitte nutze die regulär verkehrenden S-Bahnen zwischen Hamburg Hbf und Hamburg-Altona oder außerhalb der Fahrtzeiten der S-Bahn den eingerichteten Ersatzverkehr mit Bus. ✅ Die Fahrplandaten wurden bereits von uns aktualisiert. Bitte überprüfe deine geplante Verbindung in der Fahrplanauskunft. 📞 Noch Fragen? Du erreichst den Kundendialog von DB Regio Schleswig-Holstein unter der Rufnummer 0431/53 44 05 00.

Weitere Informationen auf bauinfos.deutschebahn.com/norden
Ersatzfahrplan

HBEL
Aktuelle Hinweise
Heute ganztägig kein Betrieb.
S5
Fahrplanänderung
Vom Montag, 15.7. – Freitag, 19.7. sowie von Montag, 22.7. – Freitag 26.7. fährt der Zug ab Stade nach Neugraben um 4:16 Uhr 8 Minuten früher als im Fahrplan angegeben, um 4:08 Uhr.

Stationsaushang

S1S5
Berliner Tor- Gleis 3 gesperrt
Von Donnerstag, 18. Juli bis Donnerstag, 29. August ist das Gleis 3 in Berliner Tor gesperrt. S1 Richtung Airport / Poppenbüttel von Gleis 1 S1 Richtung Wedel von Gleis 2 Umstieg aus beiden Richtungen in Berliner Tor erforderlich! S1 Tagsüber 10-Minuten-Takt: Wedel / Blankenese – Berliner Tor und Berliner Tor – Airport / Poppenbüttel S5 Ausfall: Hbf – Berliner Tor
RB61
Abweichungen zwischen Itzehoe und Hamburg
Aufgrund von Bauarbeiten der DB InfraGO kommt es am Montag, den 22.07.2024 abends auf der nordbahn-Linie RB 61 zwischen Itzehoe und Hamburg zu Fahrplanabweichungen. Bitte beachten Sie geänderte Fahrzeiten. Weitere Informationen finden Sie auf www.nordbahn.de

Hier geht es zur Fahrplanmeldung
Ersatzfahrplan zum Download

RB61RB71
Abweichungen zwischen Wrist/Itzehoe und Hamburg
Aufgrund von Bauarbeiten der DB InfraGO kommt es von Donnerstag, den 18.07. bis Montag, den 22.07.2024 auf den nordbahn-Linien RB 61 und 71 zu Fahrplanabweichungen. Für ausfallende Fahrten der nordbahn ist ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Achtung: Aufgrund von gleichzeitigen Bauarbeiten an einem Bahnübergang wird die Ersatzhaltestelle in Horst im Zeitraum vom 18.07. bis 22.07.2024 vom Bahnhof zur Haltestelle „Kirche/Markt“ verlegt. Weitere Informationen finden Sie auf www.nordbahn.de

Hier geht es zur Fahrplanmeldung
Ersatzfahrplan zum Download

U1
U1-Sperrung zw. Jungfernstieg und Hauptbahnhof Süd
U1-Sperrung zwischen Jungfernstieg und Hauptbahnhof Süd. Von Montag, 22. Juli bis Sonntag, 25. August ist die U1 zwischen Jungfernstieg und Hauptbahnhof Süd gesperrt. Grund hierfür ist der barrierefreie Ausbau der Haltestelle Meßberg. Es wird KEIN Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Ihre Fahralternativen: - Zwischen Jungfernstieg und Hauptbahnhof: S1 oder S3. - Meßberg: ab Jungfernstieg mit MetroBus-Linie 4 oder der X3 und ab Hauptbahnhof mit MetroBus-Linie 6. - Steinstraße: ab Jungfernstieg mit X3 und ab Hauptbahnhof mit MetroBus-Linie 2.

Informationsaushang

Auch interessant

Das "Schmuckstück" im Ideenzug der Hamburger S-Bahn: Der große Tresen, an dem bis zu drei Menschen während der Fahrt arbeiten können.

Schreibtisch in der S-Bahn: So kommt er bei den Fahrgästen an

Seit anderthalb Jahren fährt in Hamburg eine S-Bahn mit eingebautem Schreibtisch – testweise. Bei den Fahrgästen kam das rollende Homeoffice anders an als von den Verantwortlichen vermutet. So geht es mit der Idee jetzt weiter.

Bauarbeiten im S-Bahn-Netz in Hamburg.

„Die DB beschönigt missliche Lagen so lang, bis es keine andere Wahl mehr gibt“

Aus dem Ruder laufende Bauprojekte, verschleppte Mängel, Qualitätsprobleme und ständig neue „Jetzt-aber-wirklich-Versprechen“. Die Deutsche Bahn löst viele Probleme nur durch PR, ohne dass wirklich etwas besser wird, kritisiert ein Lobbyverband. Im NAHVERKEHR HAMBURG-Interview erklärt dessen Geschäftsführer, wie Hamburgs Politik den Bahn-Konzern besser kontrollieren könnte.