Bau für neues S-Bahn-Werk in Stellingen hat begonnen

In Stellingen haben die Bauarbeiten für ein neues S-Bahn-Betriebswerk begonnen. Bodenaushub und Tiefbauarbeiten sind bereits in vollem Gange. Geplante Eröffnung: 2019.
Christian Hinkelmann
Bauarbeiten für neues S-Bahn-Instandhaltungswerk in Hamburg-Stellingen
Bauarbeiten für neues S-Bahn-Instandhaltungswerk in Hamburg-Stellingen

Die S-Bahn Hamburg GmbH hat mit dem Bau eines neuen Betriebswerks im Norden von Stellingen begonnen.

Nachdem auf dem ehemaligen Güterbahnhof am Kronsaalsweg zunächst sämtliche Gebäude und Bahnsteige abgerissen und der Boden ausgehoben wurde, ist inzwischen der Tiefbau in vollem Gange.

Derzeit werden die ersten Fundamente für die 150 Meter lange und 35 Meter breite Halle vorbereitet.

Anfang 2019 soll der Neubau in Stellingen fertig werden

Anfang 2019 soll das neue Instandhaltungswerk der Hamburger S-Bahn fertiggestellt werden und in den Testbetrieb gehen. Auf insgesamt vier Gleisen sollen dann laut Deutscher Bahn gleichzeitig acht Kurzzüge gewartet werden können.

Außerhalb der Halle sind noch drei weitere Gleise für bis zu sieben Züge geplant. Insgesamt werden für den rund 35 Millionen Euro teuren Bau 2,2 Kilometer Gleise und sieben Weichen neu gebaut.

Das neue Instandhaltungswerk in Stellingen soll das bisherige und sehr viel kleinere S-Bahn-Werk an der Elbgaustraße ersetzen.…

Hat Sie der Artikel weitergebracht?

Der Kopf hinter diesem Artikel

Christian Hinkelmann ist begeisterter Bahnfahrer und liebt sein Fahrrad. Wenn er hier gerade keine neue Recherchen über nachhaltige Mobilität veröffentlicht, ist der Journalist und Herausgeber von NAHVERKEHR HAMBURG am liebsten unterwegs und fotografiert Züge.

Auch interessant

S-Bahnen am Hamburger Hauptbahnhof

Neues Liniennetz für die Hamburger S-Bahn?

Seit 40 Jahren ist das S-Bahnliniennetz in Hamburg fast unverändert. SPD und Grüne wollen es jetzt auf den Prüfstand stellen. Kommt eine große Reform? Das sind die Hintergründe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.