Themenseite: S-Bahn nach Bad Oldesloe (S4 Ost)

Der Bahnhof Wandsbek soll im Dezember geschlossen werden.

Bahnhof Wandsbek: Stilllegung im Dezember war seit Monaten beschlossen

Nach dem NAHVERKEHR HAMBURG-Bericht über die geplante Stilllegung des Bahnhofs Wandsbek in sechs Wochen stellt sich die Frage, wie lange Bahn und Behörden schon davon wussten, warum die Fahrgäste nicht früher informiert wurden und wieso es keinen provisorischen Ersatz gibt.

Regionalbahn im Bahnhof Wandsbek in Hamburg

Bahnhof Wandsbek wird im Dezember geschlossen – für immer

Der Bahnhof muss für den Bau der zukünftigen S-Bahnlinie S4 weichen. Weil die Arbeiten schnell vorankommen, wird die Station zum kommenden Fahrplanwechsel geschlossen und abgerissen. So sieht es aktuell auf der S4-Baustelle aus. Ein Fotobericht.

S4-Sonderzug in Bad Oldesloe in Schleswig-Holstein

S4 darf weitergebaut werden: Gericht weist alle Klagen ab

Verwaltungsgericht erklärt Planfeststellungsbeschluss für ersten S4-Abschnitt endgültig für rechtens. Das sagen die Stadt Hamburg, die Bahn, Verkehrsverbände und die Gegner des Projekts dazu und so geht es jetzt weiter.

Kaum gebaut - schon wieder abgerissen: Teile der erst Ende 2019 fertiggestellten Bahnunterführung an der Hammer Straße werden für die Gleise der S4 wieder entfernt.

Erster Spatenstich für S-Bahnlinie S4 verschoben

Eigentlich sollte der Bau der S4 im März mit einer offiziellen Feier so richtig beginnen. Doch die Bahn hat den Termin verschoben. So sieht es aktuell auf der Baustelle aus und deswegen werden Teile einer neuen Unterführung wieder abgerissen.