Themenseite: Bahn

S-Bahn nach Kaltenkirchen: Corona bringt Ungewissheit

Eigentlich will Schleswig-Holstein die Planungen für eine neue S-Bahn-Verbindung zwischen Hamburg und Kaltenkirchen bis Jahresende abschließen und 2023 mit dem Bau starten. Doch eine mögliche vierte Corona-Welle sorgt für Unsicherheiten. So weit ist das Projekt aktuell und das sind die Schwierigkeiten.

Flugtaxi des Herstellers Volocopter.

Nach Bahn-Stilllegung: Mit dem Flugtaxi nach Timmendorfer Strand?

Wahrscheinlich im Jahr 2029 wird Timmendorfer Strand seinen direkten Bahnanschluss verlieren. Das Land will die Bahnlinie im Ort stilllegen und sucht derweil nach innovativen Alternativen. Diese Ideen wurden in einem Wettbewerb präsentiert und das sind die Gewinner.

Ein Anzeiger am S-Bahnhof Rothenburgsort dokumentierte im Juni 2019 den unregelmäßigen Betrieb auf der Linie S21.

Bergedorfer S-Bahn ist nach Störungsjahren wieder pünktlicher

Fahrgäste der Bergedorfer S-Bahn können aufatmen: Die vormals pannenanfällige Strecke ist inzwischen deutlich zuverlässiger geworden. Dafür haben die Bahn und die Stadt Hamburg größere Anstrengungen unternommen, die jetzt offenbar Früchte tragen.

Neue Monitore an ausgewählten Stationseingängen zeigen schon vorab die nächsten S-Bahn-Züge an.

Neue Monitore machen Weg zur nächsten S-Bahn planbarer

Nie mehr umsonst zum Zug rennen: Die S-Bahn informiert an zwei Stationen jetzt schon vor den Treppen zum Bahnsteig über die verbleibenden Minuten bis zur nächsten Abfahrt. An diesen Haltestellen sind weitere Monitore geplant.