Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Liveblog zum Verkehrsstreik in Hamburg: So ist die aktuelle Lage

Wegen eines bundesweiten Warnstreiks steht heute auch in Hamburg und Umland der Verkehr still. Lesen Sie hier im Liveblog, wie die aktuelle Lage bei Bahn, Bus und Fähren im HVV, bei Moia, Taxis und Carsharing-Diensten aussieht und wie die Stau-Lage derzeit auf den Straßen ist.
Christian Hinkelmann
Symbolbild: Anzeigetafel im Hamburger Hauptbahnhof mit Verspätungen und Ausfällen wegen Streiks.
Symbolbild: Anzeigetafel im Hamburger Hauptbahnhof mit Verspätungen und Ausfällen wegen Streiks.
Foto: Christian Hinkelmann

Hier im Liveblog bekommen Sie heute den ganzen Tag lang alle Infos zur aktuellen Lage im HVV, bei Shuttle- und Sharing-Diensten und zur Stau-Lage auf den Straßen.

Sie sind gerade unterwegs und haben eine wichtige Streik-Beobachtung gemacht, die hier noch fehlt? Dann mailen Sie uns an info@nahverkehrhamburg.de Vielen Dank.

Dieser Liveblog ist ein kostenfreies Angebot von NAHVERKEHR HAMBURG.

Wer wir sind

Wir sind ein unabhängiges Newsportal über nachhaltige Mobilität in Hamburg. Sieben Journalistinnen und Journalisten schreiben und recherchieren bei uns mit großer Leidenschaft über HVV, Radverkehr und neue Mobilitätsdienste in unserer Stadt.

Wir sind davon überzeugt, dass Mobilität nur besser werden kann, wenn man kritisch auf das schaut, was noch nicht so gut läuft. Dafür legen wir gern auch mal den Finger in die Wunde.

Hinter uns stecken keine Unternehmen, Verbände oder Parteien. Finanziert wird unsere Arbeit allein von unseren rund 1.000 zahlenden Abonnentinnen und Abonnenten. Das garantiert unsere Unabhängigkeit.

Schauen Sie sich gern hier in Ruhe hier auf unserer Website um und entdecken Sie unsere Themen.

Wenn Sie unsere Arbeit wertvoll finden und unterstützen mögen, klicken Sie bitte hier.

Das alles bekommen Sie als Abonnent:in bei uns

✅ Jede Woche zwei lange Hintergrundberichte mit Facts, Grafiken und Zusammenhängen, die Sie anderswo nicht bekommen.

✅ Jeden Freitag unseren Mobilitäts-Wochenrückblick mit allen wichtigen Mobility-News der Woche speziell für Hamburg.

✅ Zugriff auf das größte Online-Mobilitätsnachrichtenarchiv der Stadt für tiefgehende Recherchen über Zahlen, Fakten und Verkehrsprojekte.

✅ Teilnahme an unseren Online-Mobilitätstalks, bei denen Sie sich direkt mit den Entscheiderinnen und Entscheidern aus der Hamburger Mobilitätsbranche austauschen können.

Wir freuen uns auf Sie!

Hat Sie der Artikel weitergebracht?

Der Kopf hinter diesem Artikel

Christian Hinkelmann ist begeisterter Bahnfahrer und liebt sein Fahrrad. Wenn er hier gerade keine neue Recherchen über nachhaltige Mobilität veröffentlicht, ist der Journalist und Herausgeber von NAHVERKEHR HAMBURG am liebsten unterwegs und fotografiert Züge.

Auch interessant

Schneematsch auf einer Radfahrspur in Hamburg (Archivbild).

Winterdienst in Hamburg: Für eine Fahrradstadt blamabel

Der mangelhafte Winterdienst auf vielen Hamburger Radwegen ist eine Blamage für die Radverkehrspolitik des Senats. Dass die Verantwortlichen bei der Lösung des Problems seit Jahren kaum vorankommen, macht es noch schlimmer. Ein Kommentar.

Die Fußgängerbrücke am zukünftigen West-Zugang des S-Bahnhofs Ottensen steht seit einigen Tagen.

S-Bahnhof Ottensen: Countdown für zweiten Zugang

Der lang versprochene zweite Zugang zum neuen S-Bahnhof Ottensen in Hamburg, der viele Fußwege zur Bahn verkürzen soll, ist noch immer nicht fertig – aber es geht sichtbar voran. Dieses Eröffnungsdatum nennt die Deutsche Bahn und so sieht es aktuell auf der Baustelle aus.

Metronom-Zug in der HafenCity in Hamburg

Metronom am Ende: Damit müssen Fahrgäste jetzt rechnen

Die Bahngesellschaft Metronom gibt auf. Wegen steigender Kosten ist das Unternehmen in finanzielle Schwierigkeiten geraten und möchte den Betrieb im Raum Hamburg einstellen. Auf Fahrgäste und Mitarbeitende kommen damit unsichere Zeiten zu.

9 Antworten auf „Liveblog zum Verkehrsstreik in Hamburg: So ist die aktuelle Lage“

Am Alten Elbtunnel wurde angesagt und angezeigt, dass dieser ab 13 Uhr streikbedingt geschlossen wird. (Fuhr gegen 1250 da durch)
Könnte die abfallenden, jedoch nicht die verbleibenden, Zahlen erklären.

Auch etwas komisch: Irgendwelche Twitter-User zitieren die einfach mal so behaupten dass der Hamburg-Süden der S-Bahn total egal ist – aber mit keinem Wort dass das so ist weil dort die Stellwerke dicht sind…

Halo Herr Schmidt, die Stellwerksthematik haben wir heute früh in jedem 3. bis 4. Post erwähnt. Das muss ja nun nicht überall sein 😉

„Bitte verlassen Sie sich nicht zu sehr auf die HVV-App. Die Fahrplanauskunft dort scheint nicht alle Fahrtenausfälle dezidiert anzuzeigen.“

Bei NDR 90,3 wird gerade so ziemlich wörtlich das Gegenteil durchgegeben. Erst wird der S-Bahn-Notverkehr erklärt, und dann: ‚Schauen sie auf der HVV-App nach. Wenn die Züge da angegebn sind dann fahren die auch.‘

Da war der NDR wohl nicht richtig informiert. Wir haben heute Früh in der HVV-App verschiedene Stichproben gemacht – wie im Liveblog erwähnt – und kamen zum Ergebnis, dass die App keine zu 100% verlässliche Hilfe heute Früh war. Kamen Sie zu anderen Erkenntnissen? Dann lassen Sie uns das gerne wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert