Themenseite: switchh

Das Logo an einer Switchh-Mobilitätsstation in Hamburg

Hochbahn eröffnet Switchh-Station am Rödingsmarkt

Die Hochbahn hat die erste Mietwagenstation vom Typ Switchh in der Hamburger Innenstadt eröffnet. Ab sofort können HVV-Kunden am U-Bahnhof Rödingsmarkt auf bis zu zehn Autos von Car2go und Car2go black sowie auf die Mieträder von StadtRad umsteigen.

Das Logo an einer Switchh-Mobilitätsstation in Hamburg

Switchh künftig auch mit DriveNow, Cambio und CiteeCar

Die Hamburger Mobilitätsplattform Switchh wird ausgebaut. Ab dem kommenden Frühjahr können Kunden neben car2go und StadtRad auch die Mietwagenflotten von DriveNow, Cambio und CiteeCar nutzen. Außerdem wird das Programm für alle HVV-Kunden geöffnet und ist nicht mehr nur Zeitkarteninhabern vorbehalten.

Das Logo an einer Switchh-Mobilitätsstation in Hamburg

Bauarbeiten für Switchh-Punkt am Rödingsmarkt gestartet

Die Hochbahn treibt den Ausbau ihres Switchh-Systems weiter voran. Gestern haben am U-Bahnhof Rödingsmarkt die Bauarbeiten für eine weitere Mobilitätsstation begonnen, an der HVV-Stammkunden bequem auf Mietwagen umsteigen können sollen. Die Eröffnung ist für Anfang Dezember geplant.

Das Logo an einer Switchh-Mobilitätsstation in Hamburg

Neues Preissystem: Switchh-Programm wird deutlich umgebaut

Zwei Jahre nach Start wird das Mobilitätsprogramm Switchh grundlegend umgebaut: Öffnung für alle HVV-Kunden, neue Partner und neues Preismodell. Der Grund: Das Programm gilt zwar als erfolgreich, allerdings ist die Zahl der registrierten Nutzer bislang hinter den Erwartungen zurück geblieben.

S4-Sonderzug in Bad Oldesloe in Schleswig-Holstein

Das bedeutet der Koalitionsvertrag für Hamburgs Verkehr

Wie ernst meinen es SPD und Grüne mit dem Ausbau von U- und S-Bahn in Hamburg wirklich? Was soll wann gebaut werden? NahverkehrHAMBURG hat den neuen Koalitionsvertrag analysiert und erklärt, welche Projekte der neue Senat besonders vorantreiben will und welche Punkte in dem Vertrag verschwiegen werden. Darunter sind einige Überraschungen.

Das Logo an einer Switchh-Mobilitätsstation in Hamburg

Neuer Switchh-Punkt am Bahnhof Altona eröffnet

Ab sofort können HVV-Stammkunden auch am Bahnhof Altona in vergünstigte Mietwagen umsteigen. Heute Vormittag ist auf dem Bahnhofsvorplatz ein neuer Switchh-Punkt eröffnet worden – der inzwischen sechste Standort in Hamburg.

Das Logo an einer Switchh-Mobilitätsstation in Hamburg

Switchh-Station am U-Bahnhof Kellinghusenstraße eröffnet

HVV-Stammkunden können ab sofort auch in Eppendorf bequem von Bus und Bahn auf vergünstigte Mietwagen umsteigen. Die Hochbahn und der Bezirk Nord haben gestern einen so genannten Switchh-Punkt am U-Bahnknotenpunkt Kellinghusenstraße (über 80.000 Fahrgäste täglich) eröffnet.

Das Logo an einer Switchh-Mobilitätsstation in Hamburg

Harburg und Bergedorf haben jetzt einen Switchh-Punkt

HVV-Stammkunden in Harburg und Bergedorf können ab sofort bequem zwischen Bahn, Bus und Mietwagen umsteigen. Die Hochbahn sowie die Autovermieter Car2go und Europcar haben heute zwei neue Switchh-Punkte in den beiden Stadtteilen eröffnet.

Das Logo an einer Switchh-Mobilitätsstation in Hamburg

Ab Dezember: Neue switchh-Punkte in Bergedorf und Harburg

HVV-Vielfahrer bekommen an den Bahnhöfen Bergedorf und Harburg ab Dezember vergünstigte Mietwagen. Dann werden dort zwei neue Stationen des Mobilitätsprojekts switchh eröffnet. Im kommenden Jahr sind weitere Standorte geplant.