Themenseite: ADFC

Radfahrer überqueren Straße auf Radspur an der Universität in Hamburg

Bündnis für Radverkehr: Das sagen Opposition und ADFC

Hamburgs Politik und Behörden ziehen beim Ausbau des Fahrradverkehrs jetzt an einem Strang. Ende vergangener Woche haben sie das lang geplante “Bündnis für den Radverkehr” unterschrieben. Jährlich sollen 50 Kilometer Radweg neu gebaut oder saniert werden – allerdings hauptsächlich auf Nebenstraßen. Die Opposition ist wenig begeistert.

Radfahrer an der Universität/Staatsbibliothek in Hamburg

Das sind die häufigsten Verkehrsverstöße von Radfahrern

Rad-Rambos, Kampfradler, Rüpel-Raser: Viele Autofahrer in Hamburg halten Fahrradfahrer für notorische Verkehrssünder, die immer öfter die Verkehrsregeln missachten. Doch ist das wirklich so? Und was sind die meisten Vergehen, die sich Radfahrer auf Hamburgs Straßen leisten?