Themenseite: E-Ticket

Ein Handyticket in der HVV-App in Hamburg an einem U-Bahnhof

Automatisches HVV-Ticket verzögert sich um fünf Jahre

Seit Jahren arbeitet der HVV an einem neuen Ticket, das automatisch alle Fahrten erkennt und immer den günstigsten Preis abrechnet. Doch das Projekt hat große Verspätung. Eine andere norddeutsche Stadt ist da deutlich weiter.

Menschen steigen in einen U-Bahnzug am Bahnhof Mundsburg in Hamburg

Hochbahn fährt neuen Fahrgast- und Einnahmerekord ein

Im vergangenen Jahr sind so viele Menschen mit U-Bahnen und Hochbahn-Bussen gefahren wie noch nie. Die Fahrgastzahlen sind um knapp 15 Millionen Menschen gestiegen. In diese Bereich will das Unternehmen jetzt kräftig investieren.

Wie finden Sie eigentlich unsere Wochenrückblicke?

Lesen Sie diese Rubrik regelmäßig? Was finden Sie daran gut oder schlecht? Ihre Meinung interessiert uns! Wir haben fünf kurze Fragen an Sie. Es dauert nur wenige Sekunden.